Fischhälterungswanne

Darf es ein 1000l Hälterungsbecken sein oder doch besser eine 120l Hälterungswanne sein? Im Feld ist ein 1000l Hälterungsbecken für Fische zu gross. Es muss etwas praktisches, kleineres her. Ich entwickelte eine Wanne mit Frischwasseranschluss, Abwasserhahn und Überlauf. Das ist von Vorteil wenn man die Fische über längere Zeit Hältern will und sie Frischwasser benötigen. Auf dem Rand der Wanne ist eine 1-60cm Skala eingeätzt. So kann die Grösse des Fisches auch gleich praktisch ermitteln werden. Der Unterbau des Beckens ist eine demontierbare Konstruktion. Die Wanne sowie die Beine passen somit ohne Problem auf eine Palette.

Bestellen, Mieten und weitere Infos sind hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0